Verknüpfung von Forschung und Entwicklung mit der Lehre: Forschungsbericht 2013 “Soziale Innovation” erschienen

08.08.2013 by

Die achte Ausgabe unseres Forschungsberichts «Soziale Innovation» liegt druckfrisch vor. Sie thematisiert schwerpunktmässig die Verknüpfung von Forschung und Entwicklung mit der Lehre – im Rahmen des Studiengangs Soziale Arbeit und in den unterschiedlichen Formaten der Weiterbildung.

forschungsbericht_web

Im redaktionellen Teil findet sich dazu ein Interview mit einem Experten: Peter Tremp ist Professor an der Pädagogischen Hochschule Zürich und leitet die Abteilung Forschung und Entwicklung. In zwei Beiträgen wird ferner aufgezeigt, wie die Verbindung von Wissensproduktion und Wissensvermittlung an unserer Hochschule konkret gestaltet wird.

Die sechs Institute der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW stellen ihre im Jahr 2012 abgeschlossenen und laufenden Forschungs- und Entwicklungsprojekte vor, wobei sie eines davon ausführlicher präsentieren. Bei drei dieser Projekte kommen auch die Auftraggeberinnen und Auftraggeber bzw. Kooperationspartnerinnen und -partner zu Wort.

Alle Forschungs- und Entwicklungsprojekte sind mit einer Internetadresse versehen, über die weitere Informationen und auch Berichte zu den einzelnen Projekten abgerufen werden können.

Die Publikation steht hier zum Downloaden zur Verfügung. Gedruckte Exemplare werden unentgeltlich zugestellt; Anruf an T +41 (0)848 821 011 genügt. Wir freuen uns über Feedbacks!

Forschungsbericht 2012 “Soziale Innovation” erschienen

30.08.2012 by

Seit 2006 erscheint jährlich unser Forschungsbericht „Soziale Innovation“ – ab der aktuellen Ausgabe, die heute druckfrisch ausgeliefert worden ist, in neu gestalteter Form: mit einem Layout, das auf mehr Farbe und Bilder setzt, in einem grösseren Format und mit einer veränderten Strukturierung entlang unserer sechs Institute. Unverändert legen wir Wert darauf, alle laufenden Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten des vergangenen Jahres abzubilden – neu ist jedoch kapitelweise ersichtlich, welche Projekte in welchem Institut verortet sind.

Im Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkt „Soziale Innovation“ analysieren, initiieren und be­glei­ten Mitarbeitende der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW Innovationspro­zesse in Zusammenarbeit und im Austausch mit der Praxis. In kooperativen Prozessen wird da­bei forschungsbasiertes Wissen und Erfahrungswis­sen der Praxis verschränkt, kritisch hinterfragt und zur Entwicklung von neuem Wissen, von Methoden und Konzepten nutzbar gemacht. Mit diesem Ansatz der kooperativen Wissensbildung und forschungsbasierten Praxisentwicklung wird die Grund­idee des Fachhochschulprofils vorzüglich ver­deutlicht und konkretisiert.

Die Darstellung der Institute mit ihren laufenden Forschungs- und Entwicklungsleistungen wird durch ein Verzeichnis der Publikationen der Mitarbeitenden aus dem Jahr 2011 ergänzt. Es folgt eine Referenzliste, die die Projektpartnerschaften und die auftraggebenden und finanzierenden Organisationen der Forschungs- und Entwicklungsprojekte abbildet und das vielfältige Netzwerk der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW verdeutlicht. Alle Forschungs- und Entwicklungsprojekte sind mit einer Internetadresse versehen, über die allfällige Zwischen- und Schlussberichte einzelner Projekte im Web abgerufen werden können.

Die Publikation steht hier zum Downloaden zur Verfügung. Ein gedrucktes Exemplar wird unentgeltlich zugestellt; Anruf an T +41 (0)848 821 011 genügt. Wir freuen uns über Feedbacks!