Publikation «Soziale Innovation – Forschung und Entwicklung der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW 2015» ist erschienen

19.11.2015 by

Die zehnte Ausgabe der Publikation «Soziale Innovation» dokumentiert die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW im Jahr 2014. Sie erscheint einmal jährlich zu einem aktuellen Schwerpunkt – diesmal zu Forschungskompetenzen.

Soziale Innovation 2015

Drei Beiträge beleuchten das Thema:

Prof. Dr. Peter Sommerfeld beschreibt, welche Kompetenzen notwendig sind, um als Professionelle der Sozialen Arbeit anwendungsorientiert forschen zu können und was zum Erfolg von Forschung und Entwicklung an unserer Hochschule beiträgt.

Prof. Dr. Regula Kunz und Prof. Dr. Daniel Gredig legen dar, weshalb es von Bedeutung ist, dass sich die Studierenden sowohl im Bachelor– als auch im Master-Studium mit Forschung auseinandersetzen und welche Kompetenzen auf den jeweiligen Studienstufen erworben werden.

Prof. Dr. Matthias Hüttemann und Prof. Dr. Anne Parpan-Blaser stellen das Innovationsprogramm «INCUMENT – INCUbate social developMENT» vor und
erläutern, welche Kompetenzen nötig sind, um Kooperationen von Hochschule und Praxisorganisationen so zu gestalten, dass innovative Entwicklungen möglich sind.

Die «Soziale Innovation – Forschung und Entwicklung der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW 2015» ist online zum Download sowie in der Onlineansicht als e-Paper verfügbar.

Gerne stellen wir Ihnen auch ein gedrucktes Exemplar unentgeltlich zu: T +41 848 821 011.

Kontakt:
Dr. Susanne Bachmann
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Forschung & Entwicklung, Hochschulzentrum
susanne.bachmann@fhnw.ch

Leave a Reply