Archive for the ‘ 6. Spezialthemen ’ Category

Das können wir nur gemeinsam tun

06.06.2016 by

 

Merkurtransit

06.05.2016 by

 

Der Komet ISON ist verblasst

02.12.2013 by

 

Artikelbild_ISON_schwach

More »

Ein Komet voller Überraschungen

29.11.2013 by

 

Artikelbild_ISON

More »

Wird der Komet ISON überleben?

27.11.2013 by

 

tye-iacOT-tl-jcc-ISONwf-004

More »

Gewonnen!

30.09.2013 by

 

moon

More »

Gewinnen Sie ein Stückchen Mond!

17.09.2013 by

 

zurueck

More »

Mein schönster Weltuntergang

21.12.2012 by

 

Mein schönster Weltuntergang

 

Kennen Sie ein Untergangs-, Sonnen- oder Astronomiebild,
das Ihnen besonders gut gefällt?
Freue mich über Tipps und Links.

Allen eine gute Zeit und bis nächstes Jahr!

Bildquelle: Apollo Archiv

 

Weltuntergangsdebatte und Sonnenforschung

11.12.2012 by

Forschende spielen eine Rolle in der öffentlichen Debatte um den Weltuntergang. Aber die Erlösung von der Weltuntergangs-Panik kommt nicht von der angewandten Forschung, sondern von der Grundlagenforschung.

Die Sonne war diesen Sommer ein beliebtes Medienthema. Endlich machte sich das Sonnenmaximum bemerkbar. Es gab beeindruckende Bilder von Sonnenausbrüchen. Wir warteten auf den grossen Sturm. More »

Space Mission per Ballon

29.08.2012 by

Spezialthema: Das müssen Sie sehen! Ich weiss, Filme sollten kurz sein, und dieser hier ist 10 Minuten lang. Aber es lohnt sich, ihn bis zum Ende zu schauen, das verspreche ich.

Ein Heliumballon mit Kamera an Bord fliegt von Biel aus bis zur Stratosphäre, 33000 Meter über Meer. Das ist dreimal die Höhe, die ein Langstreckenflugzeug erreicht. Ein Radiotransmitter sendet GPS-Position, Temperatur, Luftdruck und alle 5 Minuten ein Bild. Was mit so einfacher Technologie möglich ist, finde ich einfach unglaublich!

Die Space Mission ist ein Sommerferien-Experiment von Martin Schindler, Matthias Krebs und Marcus Hudritsch vom IMVS und i4DS Institut. Mehr Infos dazu auf der Projekt-Webseite. Ähnliche Experimente sind schon mit alten iPhones gemacht worden aber diese konnten die maximale Höhe nur vermuten, denn GSM gibt oberhalb von 3000m den Geist auf.

Post Scriptum: Kaum zwei Wochen alt und schon muss ich das Blogkonzept über den Haufen werfen. Berichte zu Sonne, Weltraumwetter und unseren offiziellen Projekten folgen bald wieder. Ich hoffe, dass Sie an Marcus’ Ballonfilm ebeso viel Spass hatten wie ich. Space Science quasi vom eigenen Garten aus!