6. PROFILES-Newsletter nun in deutscher Sprache verfügbar

Der 6. deutschsprachige PROFILES-Newsletter informiert über Evaluationsergebnisse im europäischen Grossprojekt zum forschend-entdeckenden Lernen und insbesondere hinsichtlich der Lernzuwächse der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler. Zudem findet sich ein Überblick zu den vielfältigen Konferenzaktivitäten in Berlin sowie die Vorstellung von PROFILES-Modulen und deren Evaluation aus der Schweiz und Österreich. Lesen Sie selbst – in der gleichnamigen Rubrik!

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 6. PROFILES-Newsletter nun in deutscher Sprache verfügbar

Aller guten Dinge sind … sechs! Der 6. PROFILES-Newsletter ist verfügbar!

Was befindet sich im letzten PROFILES-Newsletter?

Das Augenmerk richtet sich diesmal auf wichtige Informationen zu den Lernerfolgen und -erträgen der an der Befragung teilnehmenden Schülerinnen und Schüler. Ausserdem beinhaltet der Newsletter diesmal Berichte der neuen PROFILES-Partner aus Schweden und Dänemark, aus Italien, aber auch vom Schweizer-PROFILES Team und vieles mehr.

Den noch in englischer Sprache gehaltenen Newsletter finden Sie unter der Rubrik PROFILES-Newsletter.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Aller guten Dinge sind … sechs! Der 6. PROFILES-Newsletter ist verfügbar!

Weitere Anlässe und Informationen zu PROFILES

 

Regionaltag SWiSE, Brugg, 19. Nov. 2014 • Weiterbildungskurs: „Fächerübergreifender naturwissenschaftlicher Unterricht“, Basel, 8. Nov. 2014

Siehe http://www.kurse-pz-bs.ch/Event.aspx?fachbereich=120298&kurs=1868743
 

Forschungstag Pädagogische Hochschule FHNW, Basel, 28. Nov. 2014

Siehe http://www.fhnw.ch/ph/intranet/mitarbeitende/m-k/termine/forschungstag-paedagogische-hochschule-fhnw
 

Innovationstag Naturwissenschaftlich-technische Bildung, Luzern, 7. März 2015

Siehe http://www.swise.ch/innovationstag.cfm
 

 

weiterer Kontakt: manuel.haselhofer@fhnw.ch

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weitere Anlässe und Informationen zu PROFILES

Aktualisiertes Programm zur PROFILES-Konferenz in Berlin vom 25.-27-August 2014

Das Programm zur 2. internationalen PROFILES-Konferenz in Berlin vom 25.-27. August 2014 und weitere Informationen rund um PROFILES finden Sie unter folgendem Link:

http://www.profiles-project.eu/conference2014/index.html

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Aktualisiertes Programm zur PROFILES-Konferenz in Berlin vom 25.-27-August 2014

Der 5. PROFILES-Newsletter ist da!

Auch im 5. PROFILES-Newsletter und damit dem vorletzten finden sich informative Beiträge zum PROFILES-Projekt in seinem letzten Jahr. Im Fokus stehen diesmal die weitere Entwicklung und fortschreitend-nachhaltige Verbreitung der pädagogischen und didaktischen Ideen, die hinter PROFILES stehen sowie VIELES MEHR.

Aber bitte- lesen Sie selbst. Die 5. Ausgabe des Journals finden Sie unter der Rubrik PROFILES-Newsletter in der oberen Leiste.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Der 5. PROFILES-Newsletter ist da!

Vorschau auf die 2. Internationale PROFILES-Konferenz in Berlin vom 25.- 27. Aug. 2014

Im Rahmen der 2. Internationalen PROFILES-Konferenz vom 25.-27. August 2014 wird es in Interaktion mit den 22 Partnerinstitutionen des europäischen Grossprojektes wieder um interessante Themen gehen. Dieses Jahr stehen wichtige Aspekte gegenwärtiger „Science Education“, der Prozess fortschreitender Professionalitätsentwicklung oder aber die Analyse des Lernfortschritts und Ertrags beim forschend-entdeckenden Lernen auf Schülerinnen- und Schülerseite auf der Agenda. Dabei werden unterschiedliche Formate und Arrangements den Besuch bereichern, so etwa Keynotes, Diskussionen, Vorträge, Workshops und interaktiven Poster-Präsentationen.

Für einen detaillierten Einblick in das Konferenzprogramm und weitere Informationen klicken Sie bitte auf den link.

http://www.profiles-project.eu/conference2014/index.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vorschau auf die 2. Internationale PROFILES-Konferenz in Berlin vom 25.- 27. Aug. 2014

1. Internationale PROFILES-Konferenz in Berlin

Haben Sie sich beim Lesen des Kleingedruckten auf Sonnencremes auch schon gefragt, was da eigentlich alles drin ist? Anlässlich der ersten internationalen PROFILES-Konferenz in Berlin durften wir von den Erfahrungen eines israelischen Lehrers lernen, der mit seinen Schülerinnen und Schülern Sonnen­creme selbst herstellt. Die Herstellung ist dabei einfacher, als man es von kommerziell produzierten Cremes erwarten würde. Angefangen bei den Recherchen zur Wirkung von Sonnen­strahlen auf die Haut, über das Kennenlernen von Emulsionen, bis hin zum gewünschten Duft wurden alle Schritte im Prozess der Entwicklung von den Lernenden selbst durchlaufen.

Das forschend entdeckende Lernen in den Naturwissenschaften in Verbindung mit alltagsrelevanten Kontexten bildet das zentrale Element des EU-Projekts PROFILES, an dem über 20 Institutionen aus ebenso vielen Ländern zusammen­arbeiten. Wir vom Zentrum Naturwissenschafts- und Technikdidaktik vertreten dabei die Schweiz. Das Besondere an PROFILES ist die enge Verknüpfung von Unterrichtspraxis und Forschung. So waren an der Konferenz in Berlin Lehrpersonen aus allen 20 Ländern eingeladen, um gemeinsam mit den Forschenden über die Chancen entdeckenden Lernens zu diskutieren. Ruedi Küng und Felix Weidele vom Institut Sekundarstufe haben den Teilnehmenden gezeigt, dass forschend ent­deckendes Lernen in der Schweiz eine langjährige Tradition hat. Wir danken den beiden Kollegen ganz herzlich für ihre Beiträge an der Tagung! (Erschienen in den PH-Notizen der FHNW, 69. Ausgabe)

Veröffentlicht unter Weitere Anlässe und Informationen zu PROFILES im Jahr 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

Der zweite PROFILES-Newsletter ist da

Auch im neuen PROFILES-Newsletter finden sich wieder spannende Beiträge zum entdeckenden Lernen und der Umsetzung im Rahmen von PROFILES (1 Continuous Professional Development (CPD) within PROFILES, 2 Using online tools for effective CPD with teachers und 6 PROFILES-Modules – Example: Which soap is best?). Prof. Avi Hofstein, der ehemalige Leiter der Chemiedidaktik-Forschergruppe des Weizmanninstituts, äussert sich in einem Interview zu den Chancen und Herausforderungen des PROFILES-Beratungsprogramms für Lehrpersonen (3 Interview: Prof. Avi Hofstein of the Weizmann Institute talks about the PROFILES CPD practice and challenges to develop teachers´ ownership).

Veröffentlicht unter Newsletter | Hinterlasse einen Kommentar

Vom dritten Konsortium Meeting in Ein Gedi, Israel

Zum dritten Mal traf sich das PROFILES-Konsortium, also alle an PROFILES beteiligten 22 Teams aus 20 Ländern der EU und angrenzenden Staaten auf Einladung des Weizmanninstituts in Ein Gedi, Israel. Hauptziel des Treffens war die Planung des PROFILES-Lehrerweiterbildungsprogrammes zum entdeckenden Lernen in den Naturwissenschaften (Inquiry Based Science Education) in den Partnerländern.

Als Vertretung des Zentrums Naturwissenschafts- und Technikdidaktik der PH-FHNW durfte ich am Treffen in Ein Gedi teilnehmen und von den vielen Erfahrungen anderer Partner lernen. Besonders beeindruckt hat mich das Weizmann-Team mit seiner langjährigen Expertise bei der Umsetzung von Lehrerweiterbildungsprogrammen. Wieder zurück in der Schweiz wünsche ich mir, möglichst viel von dieser Expertise auch in unserem Weiterbildungsprogramm, das wir in Verbindung mit SWiSE realisieren, einfliessen zu lassen.

Veröffentlicht unter Event, Weitere Anlässe und Informationen zu PROFILES im Jahr 2014 | Hinterlasse einen Kommentar

Neujahrsapéro

Am Montag 9. Januar 2012 findet in der Orangerie ein Apéro für Lehrende statt.

Einladung mit Programm:  Neujahrsapero.

Bis dahin wünschen wir Ihnen frohe Weihnachten!

Veröffentlicht unter Event | Hinterlasse einen Kommentar