Moodle Basics

 

Unser Learning Management System Moodle ist weitaus mehr als eine digitale Ablage von Unterrichtsmaterial. So können neben vielen weiteren Funktionen auch Videos verlinkt oder eingebunden werden, studentische Arbeiten „digital eingesammelt“ werden, kurze Quizze zur Selbstkontrolle der Studierenden eingesetzt werden. Zudem besteht die Möglichkeit Abhängigkeit von Materialien oder Inhalten einzustellen. So erhalten Studierende beispielsweise erst Zugriff auf ein Dokument, nachdem Sie eine Aufgabe abgeschlossen haben.

In diesem Kurs lernen Einsteiger nützliche Moodle Basics kennen, mit denen Sie Ihre Kurse didaktische aufwerten können. Besteht im Anschluss daran ein Interesse komplexere Szenarien aufzubauen, unterstützt Sie Ihre Standortberatung jederzeit gerne.

  • Kursleitung: Sebastian Linxen
  • Kursdauer: 90 Minuten, Termin nach Absprache
  • Kursort: nach Wahl in Olten, Basel, Brugg-Windisch
  • Anmeldeschluss: 1. Juni 2017

Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit!

 

Zur Anmeldung: Bitte geben Sie an, an welchem Standort Sie an einer Schulung interessiert sind. Die Kursleitung wird sich dann für die Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung setzen.