Gestenerkennung und Tracking Server

Der Funktionsumfang der Android App wurde nun um die Gestenerkennung für Kopfschütteln und Kopfnicken erweitert. Im Video ist zu sehen, wie der Tracking Server mit dem Client kommuniziert, indem er die “Ja”- und “Nein”- Messages vom Android Smartphone empfängt und entsprechend des mittels Skript programmierten Ablaufplans reagiert. Die Programmierung erfolgt in Form eines Text Files, welches die Ausgangszustände und die Zielzustände und die dazugehörigen Übergangsbedingungen eines Clients beschreibt. Übergangsbedingungen können z.B. eine bestimmte Position im Raum, Ja und Nein oder eine bestimmte Wartezeit sein.