Lautlots Workshop 2

Mit dem Workshop 2 am 14.9.2013 im Rahmen der Tagung Synthesize konnte das Projekt erfolgreich abgeschlossen werden. Unmittelbar nach den öffentlichen Soundwalks wurden die technischen und künstlerischen Implikationen der Projektarbeit diskutiert, bereichert durch Ausführungen unseres Praxispartners Peter Fierz zu Spezifikationen des Use-Cases (Badischer Bahnhof). In Vorbereitung sind Dokumentationen der künstlerischen und technischen Forschungsarbeit sowie auch Folgeprojekte, über die wie wir zu gegebener Zeit informieren.

SAM_1601

Das Forschungsteam.

 

SAM_1600

Sibylle Hauert und der Prototyp des Devices “LautLots”.SAM_1581

Peter Fierz.SAM_1580

Cedric Spindler und Sibylle Hauert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *