Kunstprojekt vor dem Badischen Bahnhof

Ab heute ist die Installation “…istwasistwasist…” von Claudio Moser aus ca. 170 Verkehrsspiegeln zwischen Badischem Bahnhof und Rosentalanlage zu sehen. Diese künstlerische Outdoor-Intervention im öffentlichen Raum findet statt im Rahmen des in Vernehmlassung befindlichen Entwicklungskonzepts Badischer Bahnhof. Den offiziellen Eröffnungsapéro gibt es morgen 29.5.2013, 19 Uhr beim Eingang zur Post am Badischen Bahnhof.

WP_20130530_002

Save the Dates!

Mit dem Treffen aller Beteiligter am 13.5.2013 wurde die Realisierungsphase des Projekts eingeleitet. Die Daten der Events im Badischen Bahnhof stehen nun fest: 9.9., 11.9., 12.9. und 13.9.2013 jeweils 18–22 Uhr – die Dernière fällt somit genau auf den hundertsten Bahnhofsgeburtstag, der von der Deutschen Bundesbahn als Betreibergesellschaft des Bahnhofs offiziell am 15.9.2013 mit einem grossen Bahnhofsfest gefeiert wird.

In unseren Events ist der Badische Bahnhof ausnahmsweise nicht Ausgangs-, Zielpunkt oder Zwischenhalt, sondern die Reise findet in den Räumlichkeiten des Grenzbahnhofs selber statt, in Gesellschaft eines medialen Reiseführers werden mitunter auch entlegene Winkel erreicht …

Allen Partnern – Herrn Lange und Herrn Reith von der Deutschen Bahn, Herrn Preiswerk vom Honorarkonsulat der Bundesrepublik Deutschland, Desirée Meiser und Bruno Zihlmann von der Gare bzw. Bar du Nord – sei an dieser Stelle für die grosse Kooperationsbereitschaft und Unterstützung während der Planungsphase gedankt!

Weitere Infos folgen in Kürze.