Abenteuer hinter der Haustür

Die Vermessung der Welt hat die Schwelle zu öffentlichen und privaten Innenräumen längst überschritten. Neu ist die zunehmende allgemeine Verfügbarkeit der Messergebnisse durch die auf diesem Blog kürzlich vorgestellte Indoor-Kartografie von Google. Dies ist zunehmend ein Thema in der Öffentlichkeit, heute erschien dazu ein Essay in der NZZ.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *