Bilanzen unter Stress…

14.01.2012 von

Kurz nach Ende des Geschäftsjahres blicken viele Unternehmen nicht nur auf das Ergebnis, sondern auch auf Bilanzrelationen. Sogenannte „Covenants“ sind Bestandteil von Kreditverträgen, deren Erreichen und Halten Voraussetzung für die Darlehensvergabe und -verlängerung. Der Fall PETROPLUS zeigt aktuell, wie bedeutsam das Monitoring und die Steuerung von Covenants ist. Anlässlich der Tagung „Finanzielle Führung in Zeiten der Krise“ an der Universität St. Gallen (HSG) stellte Prof. Dr. Tobias Hüttche ein entsprechendes Konzept zum Management von Covenants vor. Zur Präsentation …