Basler Bilanztag , 17. April 2013

21.01.2013 von

1. Basler Bilanztag zum neuen Rechnungslegungsrecht

Die Schweiz hat seit dem 1. Januar 2013 ein neues Rechnungslegungsrecht: Es ist rechtsformneutral, nach der wirtschaftlichen Bedeutung der Unternehmen differenziert und – was den Einzelabschluss angeht – auch weiterhin massgeblich für Ausschüttung und Besteuerung.

Aus diesem Grund führt das Institut für Finanzmanagement IFF am Mittwoch, 17. April 2013 erstmals den Basler Bilanztag durch.

Der 1. Basler Bilanztag bietet Ihnen eine einzigartige Möglichkeit, sich fokussiert über die wesentlichen Aspekte des neuen Rechnungslegungsrechts zu informieren, zu diskutieren und auszutauschen. Im Mittelpunkt stehen die Vorschriften für den Einzelabschluss. Exzellente Fachleute aus dem Bundesamt für Justiz, der Treuhand-Kammer, Banken und der Steuerverwaltung stellen wesentliche Neuerungen vor und diskutieren deren Konsequenzen. Freuen Sie sich auf eine spannende Veranstaltung!

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

Kommentar verfassen