Das Projekt ist abgeschlossen. Die Ergebnisse finden sich hier.

Leitfragen der Strategischen Initiative

Wie werden Social Media in der Lehre und beim Lernen aktuell genutzt? Wer nutzt was? Welche organisatorischen, personellen und infrastrukturellen Bedingungen braucht es für eine Nutzung? Und vor allem: Was sind didaktisch sinnvolle Verwendungen? – diesen und weiteren Fragen geht unser hochschulübergreifendes Forschungsprojekt nach. Dabei interessiert uns nicht nur die Ist-Situation, sondern auch das Potential von Social Media in der Lehre. Deshalb werden im Verlauf des Projektes neue Szenarien entwickelt und auch gleich getestet. Am Schluss des Projektes steht ein Einsatzkonzept für die FHNW, um Social Media in der Lehre sinnvoll zu nutzen.

Warum gerade dieses Thema?

Social Media gewinnen an Bedeutung, die Jungen sind sowieso dabei, die Älteren zunehmend auch. Social Media eröffnen neue soziale Räume, in denen kreative Kooperationsprozesse stattfinden können. Durch diese Prozesse ändern Menschen ihr Verhalten und ihre Einstellungen – mit anderen Worten: Sie lernen. Was liegt also näher als das Potential von Social Media für das formelle Lernen zu erforschen? Wir interessieren uns dabei für den Nutzen für alle Beteiligten, für Auswirkungen auf Lernen und Lehre, aber auch für die Bedingungen, die für einen erfolgreichen Einsatz gegeben sein müssen.

Creative Commons Lizenzvertrag

//