Archive for the ‘ Studierendenprojekte ’ Category

Vortrag von Moritz Meier an der SIEGES-Konferenz vom 8.- 9.9.2016 an der ZHAW

21.10.2016 by

MoritzMeyerMoritz Meier konnte die Resultate seiner Bachelor Thesis (Link zur Thesis) an der ersten internationalen Konferenz zur Simulation gebäudetechnischer Energiesysteme in Winterthur (SIEGES) als prämierten Posterbeitrag vortragen. Titel seiner Präsentation: Einflüsse auf die Wirtschaftlichkeit energietechnischer Anlagen.

Wir gratulieren Moritz Meier ganz herzlich zum prämierten Beitrag!

Energie Effizenz dank Simulation

17.11.2015 by

Pumpen sind zentrale Komponenten der Wasserwirtschaft. Frischwasser und Abwasser müssen durch die jeweiligen Leitungsnetze gepumpt werden. Pumpen sind aber auch grosse Energiefresser, weltweit sind sie für nicht weniger als 10 % des weltweiten Energieverbrauchs verantwortlich.

Pumpstation WollishofenStudierende des Studienganges Energie- und Umwelttechnik haben im Rahmen eines Forschungsprojektes nach Möglichkeiten zur Energieeinsparung in einem Abwasserpumpwerk gesucht. Als Modell legten sie die Pumpstation Wollishofen zu Grunde. Dort sind heute 4 Pumpen mit je 110kW Motorleitung installiert.

Die Studierenden entwickelten ein dynamisches Simulationsmodell, in das sie die effektiven Betriebsszenarien und Messdaten der Pumpstation implementierten. Damit gelang es ihnen zu zeigen, dass in einer Konstellation mit unterschiedlich grossen Pumpen fast ¼ der Energie eingespart werden kann. Durch Reduktion der Schaltzyklen kann gleichzeitig die Betriebssicherheit erhöht werden.

Die Studierenden erarbeiteten einen konkreten Vorschlag für eine optimale Pumpenkonfiguration. Das Ergebnis dieses Projektes bildet eine Entscheidungsgrundlage für die geplanten Umbaumassnahmen an der Pumpstation Wollishofen und für weitere Projekte.