Archive for August, 2017

Optimieren und Effizienz steigern: Ausstellung Bachelor-Thesis

18.08.2017 by

 

Wie optimiere ich eine Drahtsäge? Und wie lässt sich im Einfamilienhaus Strom sparen? Wie gut ist der neue Testzyklus für Fahrzeuge? Oder: Welche Chancen bietet Industrie 4.0 in Bezug nachhaltiges Wirtschaften? Am Freitagabend haben über 300 Absolventinnen und Absolventen der Hochschule für Technik ihre 214 Abschlussprojekte vorgestellt. Darunter waren auch 23 Projekte aus dem Studiengang Energie- und Umwelttechnik. Die Projekte decken ein breites Themenspektrum ab.

 

Patrick Meier hat sich in der Vertiefung “Umwelt und Management” mit den Auswirkungen der Digitalisierung auseinandergesetzt. Hier erklärt er seine Ergebnisse:

 

Yuliya Krebs untersuchte in der Vertiefung “Energie in Gebäuden” den Energieverbrauch eines Doppeleinfamilienhauses. Ihren Auftraggebern unterbreitete sie eine ganze Reihe von Vorschlägen. Zwei davon erklärt sie hier:

 

Daniel Schmids Untersuchung in der Vertiefung “Energiesysteme” ist am Puls der Zeit. Er setzte sich mit dem neuen Fahrzeug-Testzyklus WLTP auseinander. Ist er besser als der alte, viel kritisierte Test?

 

Die Ausstellung war gut besucht: Auftraggeber, Dozierende, aber auch Arbeitgeber der berufsbegleitenden Studierenden sowie Eltern und Freunde waren zugegen.

EUT_Ueberblick_III EUT_UEBERBLICK_II

Reges Interesse: Studierende präsentieren ihre Poster und erklären ihre Resultate.